Edelstahlvordächer

Exklusive Individuallösungen – mit Glas, Edelstahl und integriertem Licht

Glasvordächer bezaubern durch ihre Leichtigkeit und Unauffälligkeit. Die Befestigung aus Edelstahlkomponenten ist auf ein Minimum reduziert, so dass das Glas mit seinen polierten Kanten zur Geltung kommen kann.

Es bestehen viele Gestaltungsmöglichkeiten, z.B. durch

  • Satinato-Effekt (aufgebrachte Laminat-Ornamente)
  • Lichtausschnitte mit Glasveredelung
  • Symbiose aus Glas und Licht mit integrierten LEDs
  • Beliebige Flächenmaße, u.a. mit Bögen, Fallrohrausschnitten etc.

Zu Ihrer Sicherheit werden alle Punkthalterungen im Glas nach der gesetzlichen Richtlinie für Überkopfverglasung mit Sicherheitsglas vergossen.

Dachrinnen verschiedener Größen stehen zur Verfügung oder die Entwässerung erfolgt wandseitig. „Licht im Flachglas“ ist eine begeisternde Innovation mit absolut glatten Oberflächen. Die LEDs (Light Emitting Diodes) werden im Glasverbund kabellos über eine unsichtbare, Strom leitende Schicht zum Leuchten gebracht. Die Ansteuerung ist mittels Dämmerungssensor, Bewegungsmelder oder/und Zeitschaltuhr angebracht.

Dieses „Licht im Glas“ lässt sich sehr exponiert auch für Firmenschilder, eine gut sichtbare Hausnummer u.v.a.m. verwenden.

Die besondere Eingangslösung von HEIMO – nicht billig, aber preiswert!